Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 249.

  • Am Rande erwähnt

    hardy - - Sonstiges

    Beitrag

    Ich habe heute einen Flyer vom WDR 4 in die Hand bekommen. Darin heißt es "Täglich die größten Musikstars aller Zeiten" Jetzt bis 10. Februar 2021 WDR 4 Musiklegenden Mehr dazu findet ihr hier: www1.wdr.de/radio/wdr4/aktione…er-musiklegenden-100.html Achtet 'mal auf den 17. Januar

  • Gilmour Randnotizen...

    hardy - - David Gilmour

    Beitrag

    Zitat von boernix: „Ich hoffe, er verschont die Welt mit Last Christmas.... “ Das würde ich aber gerne hören.

  • Roger im Netz

    hardy - - Roger Waters

    Beitrag

    Zitat von Patrick: „in seinem alter heißt das dann Ehefrau “ Nach 4 Scheidungen hat sich das wohl erledigt.

  • Roger im Netz

    hardy - - Roger Waters

    Beitrag

    Warum gibt Roger so oft bei RT ein Interview wenn er etwas sagen will?

  • Pink Floyd Cover-Versionen und Interpretationen

    hardy - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Hajo: „Alle, die hier sehr negativ kritisieren, (z.B. @knatter ) sollten bedenken, das er ein absoluter Laie ist und sowas nur nebenbei aus Spaß an der Sache an sich macht. “ Im Homerecording-Bereich wird man von Aufnahme zu Aufnahme immer ein bisschen besser. Man kennt die zur Verfügung stehenden Mikros und Instrumente besser und setzt sie entsprechend ein. Ich habe das bei mir selbst festgestellt. Irgendwann macht man sich selbst Gedanken über die Aufnahmen der Vergangenheit und stel…

  • Es ist natürlich schon schwierig, wenn man einen Titel covert. Man klebt dann oft an der Tonart und Instrumentierung des Originals. Aber wenn einem die Stimmlage zu schaffen macht oder die einzelnen Instrumente, dann finde ich sollte man es ganz neu gestalten. Insgesamt ist mir in dem Video der Sänger zu lange im Bild. Dazu ist mir zu viel Grün und Wasser im Video. Es fehlt mir der Bezug vom Lied/Textinhalt zum visuellen Inhalt. Ab etwa 03:30 geht die hohe Stimme gar nicht. Bei "Amused to death"…

  • Swr1 Hitparade Pink Floyd wählen

    hardy - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Pulse+Echoes: „Nur noch 6 Top-Ten-Platzierungen!!! “ Tja, es ist eine Hitparade, die von den Hörern gewählt wurde. Ich habe mich bei etlichen Titeln gewundert wie tief sie in diesem Jahr gefallen sind.

  • Swr1 Hitparade Pink Floyd wählen

    hardy - - Sonstiges

    Beitrag

    Die Hitparade ist beendet. Die Lieder von Pink Floyd haben folgende Plätze erreicht: 8. Wish you were here 11. Comfortably numb 21. Shine on you crazy diamond 43. Echoes 63. Another brick in the wall 72. High hopes 111. Time 127. Atom heart mother 462. Us and them 492. Money 495. Brain damage 580. One of these days 630. Mother 642. On the turning away 656. The great gig in the sky 736. Learning to fly 866. Hey you 922. Welcome to the machine 1021. Run like hell 1893. Eclipse Die gesmte Hitparade…

  • In der aktuellen Ausgabe 11/2020 der Zeitschrift Gitarre & Bass gitarrebass.de/shop/gitarre-bass-11-2020/ gibt es einen Artikel mit dem Namen "Roger Waters + Dave Kilmister Brothers in Time". Da kann man ein bisschen über die erfolgreichsten Alben von Pink Floyd, das Equipment von Roger Waters und Dave Kilmister lesen. Dave Kilmister beantwortet 4 Fragen zu seinem Equipment. Das Heft kostet 6,50 €.

  • Swr1 Hitparade Pink Floyd wählen

    hardy - - Sonstiges

    Beitrag

    Die Hitparade hat angefangen! swr.de/swr1/bw/hitparade/uebersicht-swr1-hitparade-102.html

  • Davids Gitarren, -technik,- und pedals

    hardy - - David Gilmour

    Beitrag

    Hier findet man bekannte Riffs von David Gilmour mit den verwendeten Effekten und Einstellungen sowie Noten. bonedo.de/artikel/einzelansich…-alike-david-gilmour.html

  • Swr1 Hitparade Pink Floyd wählen

    hardy - - Sonstiges

    Beitrag

    Meine Wahl in diesem Jahr war folgende: 1. Comfortably numb 2. Shine on 3. Money 4. Great gig in the sky 5. Echoes

  • Swr1 Hitparade Pink Floyd wählen

    hardy - - Sonstiges

    Beitrag

    Es ist mal wieder soweit. Es kann für die Hitparade des Radiosenders SWR1 Baden-Württemberg abgestimmt werden. Ich erinnere daran, dass bei dieser Hitparade in der Vergangenheit auch die längeren Stücke von Pink Floyd ausgespielt wurde. vote.swr.de/swr/voting/abstimmung/J844448 swr.de/swr1/bw/hitparade/faqs-…gestellte-fragen-100.html

  • Roger im Netz

    hardy - - Roger Waters

    Beitrag

    Mit gefällt diese Version von "money" nicht. Meiner Meinung nach passt die Stimme des Sängers nicht zu diesem Lied. Und was soll die Doppelung der Gitarren beim 1. Gitarrensolo? Mir wäre eine Gitarre die das Solo vermünftig spielt lieber. Dieses Solo braucht keine 2 Solo-Gitarren. Vielleicht wollte man unbedingt 2 der 3 Gitarristen irgendwie beschäftigen. Aber für mich ist das zu viel. Auch bei dem Saxophon-Solo gefällt mir die Spielweise nicht. Dann lieber das Original!

  • @Hajo "Nobody home" finde ich echt gelungen in der Spielweise von Harry Waters. Das kann man als Karaoke-Version bestimmt nehmen. Aber bei "The great gig in the sky" fehlt mir einfach die Slide-Gitarre und die Frauenstimme - mindestens. Als Klavierspieler vielleicht ganz interessant zu hören wie Harry es spielt.

  • Roger im Netz

    hardy - - Roger Waters

    Beitrag

    Das Lied hat für mich etwas von einem Einschlaf-Lied. Von daher gesehen also nicht schlecht. Ich finde aber, dass er das Spielen der Gitarre, das nächste Mal doch von jemandem machen lässt, der es besser kann. Dieser unsauber gespielte Ton am Ende des Liedes hätte nicht sein müssen.

  • Berlin 1990 - The Wall (Roger Waters)

    hardy - - Roger Waters

    Beitrag

    Ich glaube es war Sinnead O Connor, die beim Auftritt in Berlin damals große Tafeln mit dem Text vor sich liegen hatte. Die war demnach nicht textsicher was "Mother" anging. Auf dem Kauf-Video ist ihre Stimme von den Proben zu hören.

  • Roger im Netz

    hardy - - Roger Waters

    Beitrag

    @Patrick Ja, die Sache mit der Frau von Rick Davies im Management war auch ein Grund.

  • Roger im Netz

    hardy - - Roger Waters

    Beitrag

    Zitat von Sir_Dennis: „@hardy er schreibt aber er hätte alle Hits geschrieben.. also auch so eine Art wie Roger Waters vielleicht .. “ Roger -also der von Supertramp - hat nach eigenen Angaben jedem Musiker damals gesagt, was er zu spielen habe. Man muss ihm wohl zugestehen, dass die bekannten Hits von Supertramp aus seiner Feder sind. Und mit Rick Davies hat er sich wohl nie richtig verstanden. Naja, sei es drum. Aber nun gehe ich hier schon etwas OT, sollte vielleicht im Supertramp Thread weit…

  • Roger im Netz

    hardy - - Roger Waters

    Beitrag

    Zitat von Sir_Dennis: „doch Roger Hodgson sagte mal in einem interview das es eine Mündliche absprache gab das Supertramp nicht mehr seine Songs spielen sollen und Supertramp sich nie dran gehalten haben.. “ Ja, stimmt. Er macht diesen Umstand aber nicht dauernd zum Thema, wenn er mal ein Interview gibt.