Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 260.

  • Rogers politische Aktivitäten

    deha - - Roger Waters

    Beitrag

    überzogenen Spaß muss ich doch wohl nicht erläutern, oder? Gut, ich sollte vielleicht in meiner Signatur einfügen, dass ich verrückt bin und nicht alles von mir ernst gemeint ist.

  • Rogers politische Aktivitäten

    deha - - Roger Waters

    Beitrag

    @Drummerpapa auf dem Weg in ein nordkoreanisches Staatsgefüge

  • Nick Mason

    deha - - Nick Mason

    Beitrag

    Find ich gut, was Mason da macht. Mal Floyd-Songs spielen, losgelöst von The Wall und diesem ganzen anderen neumodischen Geraffel ala Wish you .., Animals. etc. Back to the roots.

  • Manchen Menschen sollte man die Tastatur wegnehmen, damit deren Inkompetenz nicht weiter verbreitet werden kann.

  • Zitat von Andreas: „Die Band ist zwar seehr Waters-lastig, trotzdem ganz gut. “ Ach, die Bandmitglieder spielen alle nur Bass? Na denn viel Spaß.

  • Kennt das jemand?

    deha - - Rick Wright

    Beitrag

    @Hajo Ich kann deine Annahme mich betreffend bestätigen. youtube.com/watch?v=Q9CXhn-izL0

  • Kennt das jemand?

    deha - - Rick Wright

    Beitrag

    Ja, habe mir damals gleich die Single gekauft.

  • Die 666 besten Rock-Songs aller Zeiten

    deha - - Sonstiges

    Beitrag

    Ich habe meine 666 besten Rocksongs bei mir zu Hause. Da kann der Sender Rockatenne Listen erstellen wie er will, kratzt mich nicht.

  • Will ein großes Haus für so ein großes Plakat.

  • Roger tut was

    deha - - Roger Waters

    Beitrag

    @freddy.jason Ja, aber er hat es nicht überlebt.

  • Roger tut was

    deha - - Roger Waters

    Beitrag

    Geilomat, Bier und Chips bereit stellen, der Waters-Gilmour-Krieg geht los. Und ich in der ersten Reihe.

  • Roger tut was

    deha - - Roger Waters

    Beitrag

    @Neccropole Ja, es ist für ihn wahrscheinlich total nervig, sich ständig über Pink Floyd äußern zu müssen. Es gäbe allerdings auch die Alternative statt rum zu pöbeln einfach mal zu sagen, ich beantworte zum Thema Pink Floyd keine Fragen mehr. Ende, mehr bedarf es nicht. Journalisten sind durchaus lernfähig. Wenn nicht, könnte er das Interview kurzerhand abbrechen. Künstlerkollegen persönlich anzugreifen, nur weil sie nicht seiner Meinung sind, halte ich für den falschen Weg seine gewünschten Zi…

  • Roger tut was

    deha - - Roger Waters

    Beitrag

    @Kuestenfloyd Nun, auch eine Art, im Gespräch zu bleiben und für seine Tour Aufmerksamkeit zu erregen. Ob dies allerdings der richtige Weg ist, wage ich zu bezweifeln. Was er mit diesen Ausfällen bezweckt, erschließt sich mir jedenfalls nicht wirklich. Oder ist er gar ein heimlicher Trump-Anhänger, dessen unsoziales Verhalten er übernommen hat? (He, war nur Spaß) Mir vergeht langsam die Lust auf Waters. Dieses verbitterte Rumhacken ist ermüdend und unerträglich. Wachrütteln und auf Probleme aufm…

  • @knatter Google-Übersetzung

  • @KatzenHai Doch, auch du kannst das: ->ssyoutube.com/watch?v=mNfSsoa-sf8&feature=youtu.be<-

  • Rogers politische Aktivitäten

    deha - - Roger Waters

    Beitrag

    Oh je, dat Forumsbärchen ist wach geworden. Schwere Zeiten brechen an. Zitter

  • Rogers politische Aktivitäten

    deha - - Roger Waters

    Beitrag

    Zitat von TwoSuns: „Verstehe nicht ganz wen Du damit jetzt meinst... Waters? @SpaceCowboy? @Neccropole? Mich? “ Gilt allgemein. Jeder zieht sich den Schuh an, der ihm passt. Ich wollte eigentlich nur zum Nachdenken anregen, und dass man Andere nicht mit unhaltbaren Behauptungen in Misskredit bringen sollte (Rufmord). Meist haben diejenigen, die solche Behauptungen aufstellen, selbst Defizite in ihrer Persönlichkeit. @Neccropole Exakt. Dereinst kam jemand zu Sokrates und wollte ihm eine wichtige …

  • Rogers politische Aktivitäten

    deha - - Roger Waters

    Beitrag

    Nichts ist leichter, als sein Gegenüber an den Pranger zu stellen. Vergessen wird dabei allerdings das Prinzip der drei Siebe: Wahrheit, Güte und Notwendigkeit Es wäre allerdings auch angebracht, zunächst genau in sich hineinzuhorchen und zu fragen, wo man selbst wirklich steht. Nur mal so; zum Nachdenken geeignet.

  • Zitat von Patrick: „Jagger oder McCartney “ wer ist das nun wieder? Floyd-Techniker oder Catering-Service?

  • Rogers politische Aktivitäten

    deha - - Roger Waters

    Beitrag

    @magdalena Schwachsinn ist auch eine Form der Bildung, wenn auch unterste Schublade.