Atom Heart Mother

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sir_Dennis schrieb:

      wie gesat weiß ich nicht aber JPc hat sie drin..

      jpc.de/jpcng/poprock/detail/-/…ary-edition/hnum/10629046

      aber 70 euro
      "Der fantastische erste Auftritt von Pink Floyd in Japan "Hakone Aphrodite" wird nun wieder zum Leben erweckt! Digitalisiert von 16-mm-Film mit modernster Technik, restauriert nach 3 Jahren Arbeit. Das Paket enthält eine 7"-Papierhülle von "Atom Heart Mother", eine CD und eine BD mit 15 Minuten neu entdecktem Live-Material und 3 Minuten B-Roll."

      Verstehe ich das richtig, ca 18 Minuten für 70 € ? :bulb: Oder doch der ganze Auftritt dort? :roll_eyes:
    • Hab das mal eben aus dem Japanischen übersetzt :)

      Verstehe ich das richtig, ca 18 Minuten, Ja Hajo das ist richtig
      50-jähriges Jubiläum von Pink Floyds erstem Auftritt in Japan "Hakone Aphrodite"!
      Miraculous Japans Originalprojekt - Ein
      Set von 2 Discs mit einer CD und einem neu entdeckten Film auf einer 7-Zoll-Papierhülle von "Atom Heart Mother" auf einer BD !!



      -Das Video von "Hakone Aphrodite", der ersten Aufführung des Phantoms Pink Floyd, das jetzt in Japan lebendig wiederbelebt wird!
      ● Aus 16-mm-Film digitalisiert unter Einsatz neuester Technologie, restauriert nach 3 Jahren
      -Paket: Ein 2-Disc-Set mit einer CD und einem neu entdeckten Video live 15 Minuten + B-Rolle 3 Minuten auf einer BD in einer 7-Zoll-Papierhülle von "Atom Heart Mother"
      ● 50-jähriges Jubiläum von Aphrodite <5 wichtige Vorteile enthalten>
      ① "Alles 60P-Farbfotobuch voller unveröffentlichter Fotos"② Nachdruck "1971 Hakone Aphrodite Pamphlet"③ Nachdruck "Hakone Aphrodite / Veranstaltungsort-Führerkarte"④ Nachdruck "Hakone Aphrodite Ticket"⑤ Nachdruck "1971 Osaka Performance Poster"
      ● Digitale Broschüre: "Erinnerung an" Hakone Aphrodite 1971 ""
      (Wenn Sie über die dem Produkt beiliegende Adresse zugreifen, können Sie ein spezielles Buch mit Zeugnissen, Erfahrungen, wertvollen Geheimgeschichten, Geschichten über Blut, Schweiß und Tränen von Beamten und Zeugen der Hakone-Aphrodite sehen)


      Sommer 1971. Pink Floyds erster Auftritt in Japan = Japans erstes Outdoor-Rockfestival "Hakone Aphrodite"

      vor 50 Jahren. Am 6. und 7. August 1971 fand auf der Sonderbühne am Nordhang des Ashi-Sees in Hakone (dem riesigen Gelände "Ryofudai" von Seikei Gakuen) Japans erstes Outdoor-Rock-Festival "Hakone Aphrodite" statt. Der Headliner ist Pink Floyd. Dies war Pink Floyds erster Auftritt in Japan.
      Das Filmmaterial von "Atom Heart Mother", das zum ersten Mal den Auftritt von Pink Floyd in Japan und die Live-Bühne in Japan einfängt, wurde bisher auf vielen Bootlegs aufgenommen und war ein berühmtes Filmmaterial für die Fans nur von geringer Qualität, einschließlich derer, die in der Box von "The Early Years" (2019) aufgenommen wurden, und es ist seit vielen Jahren ein "Mysterium", einschließlich des Aufenthaltsortes des Meisters und wie dieses Video gedreht wurde. Es wurde verpackt. Doch schließlich entdeckte er damals den Originalfilm, und im Jahr 2021, dem 50. Jahrestag seines ersten Japan-Besuchs, wurde er mit einem schönen Bild in "Atom Heart Mother (Hakone Aphrodite 50th Anniversary Edition)" lebendig wiederbelebt.
      In der zweiten Hälfte der 1960er Jahre fanden das Monterey Pop Festival und Woodstock im Ausland statt, und 1971 kamen viele ausländische Künstler nach Japan ... Vor diesem Hintergrund war Nippon Broadcasting System das erste in Japan, das ausländische Künstler einlud ein großes Outdoor-Rock-Festival "Hakone Aphrodite" abhalten. Es ist jedoch nicht bekannt, dass es verschiedene Schwierigkeiten und Bemühungen gab, es zu verwirklichen, und große Nöte .... Auch das Bonus-Fotobuch ist voll von neu entdeckten unveröffentlichten Fotos, und das digitale Booklet "Remembrance Aphrodite" enthält die Zeugenaussagen, Blut, Schweiß und Tränen der damaligen Beteiligten und Zeugen. Was war Pink Floyds erster Besuch in Japan 1971? Und was war die legendäre "Hakone Aphrodite"? Die Geschichte der Beteiligten des Rockfestivals "Hakone Aphrodite", die japanische Rockfans vor 50 Jahren zum ersten Mal erlebten, offenbart die historische Tatsache, dass hier die Ursprünge japanischer Rockfestivals wie Fuji Rock und Summer Sonic liegen.
      "Atom Heart Mother (Hakone Aphrodite 50th Anniversary Edition)" ist eine digitalisierte Version des neu entdeckten Originalfilms von "Atom Heart Mother" zusammen mit der CD von "Atom Heart Mother", die damals das neueste Werk von Pink Floyd war ., Wiederherstellen, auf Blu-ray graviert. Darüber hinaus wurden als Privileg Repliken von Broschüren, Flugblättern, Tickets und Plakaten zu dieser Zeit reproduziert und auf einem 7-Zoll-Papierumschlag aufgezeichnet. Ich möchte, dass Sie an den "Heiligen Gral" vor einem halben Jahrhundert denken, zusammen mit neu entdeckten Bildern, die als Japans musikalisches Welterbe von Weltrang gelten können, speziellen Broschüren und Paketen, die mit der Atmosphäre der Zeit gefüllt sind.
      PF 1981 Dortmund, 1988 Hannover, 1989 Hamburg, 1994 Hannover
      DG 1984 Hamburg, 2015 Oberhausen
      RW 2018 Hamburg
      NM 2018 Hamburg, 2019 London
    • Das sind nur 19% allerdings kann es vorkommen, dass du die Ware irgendwo beim Zoll abholen musst, wenn die Deklarierung für den Zoll nicht eindeutig ist.
      ich hab’s noch nicht wieder bestellt nachdem joc storniert hat. Eigentlich will ich das gute Stück aber doch haben…
    • Bei den wenigen Plattendealer, die noch existieren, denke ich eher nein. Am Rande erwähnt: 2 meiner dem Handel treu geblieben WOM Kollegen streiken seit einigen Tagen gegen die Schließung von Saturn Düsseldorf Flingern, inkl. Entlassung aller Mitarbeitenden

      Allerdings hatte dir bei Saturn Wohn auch niemand was aus Japan bestellen können. Bei WOM schon.
      Am Anfang war mein Wort!