Roger tut was

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ei gude morsche rundrum,
      5db hin- oder her wie roger ja selbst schreibt: es mag ihnen wie eine kleinigkeit vorkommen....
      jetzt haben wir fans/hörer das doppelte vergnügen juhu :)

      lg ShineON
      mit floydigen Grüssen may you all shine on :)
      Da ist ein Kind, das einer riesen Phantasie aufgesessen war...
      Ein Mann liegt da und träumt von grünen Feldern und Flüssen, aber...





    • Roger Waters hat ein Video von der Playlist Artists & Public Figures Join the Campaign geteilt.

      Google-Übersetzer:

      Künstler und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens nehmen an der Kampagne #FreeRamyShaath teil
      Die Kampagne, die sich für die Freiheit von Ramy Shaath einsetzt, kündigt heute eine neue Aktion anlässlich des einjährigen Jubiläums von Ramys Inhaftierung an.
      Im vergangenen Jahr wurde diese Kampagne unter anderem von Amnesty International, der FIDH - Internationale Föderation für Menschenrechte, ACAT und The Freedom Initiative sowie einem Team engagierter Freiwilliger aus der ganzen Welt unterstützt.
      Heute hat die Kampagne die Unterstützung weltbekannter Künstler und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens erhalten, die alle ihre Unterstützung zum Ausdruck gebracht haben: Roger Waters, Peter Gabriel, V (ehemals Eve Ensler), Daniel Glover, Thurston Moore, Noam Chomsky, AnneMarie Jacir, und andere haben Video-Statements beigesteuert, um ihre Solidarität mit Ramy auszudrücken und die ägyptische Regierung aufzufordern, gewaltlose politische Gefangene freizulassen.
      Am 5. Juli 2019 wurde Ramy von schwer bewaffneten ägyptischen Staatssicherheitsbeamten aus seiner Wohnung festgenommen, 36 Stunden lang gewaltsam verschwunden und in Untersuchungshaft im berüchtigten ägyptischen Tora-Gefängnis in Untersuchungshaft genommen, wo er bis heute bleibt. Als engagierter politischer Aktivist und Menschenrechtsverteidiger wurde Ramy von Menschenrechtsorganisationen als gewaltloser politischer Gefangener anerkannt, und seine Freilassung wurde von gewählten Vertretern und Beamten in der Europäischen Union, Frankreich, Palästina, den Vereinten Nationen und den Vereinigten Staaten gefordert. Ramy wird nicht offiziell angeklagt. Trotz der Bedrohung der Gefangenen durch die COVID-19-Pandemie haben ägyptische Beamte seine Haft 16 Mal erneuert.
      Die Kampagne fordert Unterstützer auf, mit dem Hashtag #FreeRamyShaath in den sozialen Medien zu posten und die ägyptischen Behörden in ihrem Land zu kontaktieren, um Ramys Freilassung und die Freilassung aller gewaltlosen politischen Gefangenen zu fordern.
    • Original:

      Free Ramy Shaath - الحرية لرامي شعث‎ hat ein Video in der Playlist Artists & Public Figures Join the Campaign gepostet.
      5. Juli um 18:00 ·
      Artists & Public Figures Join the Campaign #FreeRamyShaath
      Today, the campaign mobilizing for the freedom of Ramy Shaath announces a new action to mark the one year anniversary of Ramy’s imprisonment.
      Over the past year, this campaign has been supported, among others, by Amnesty International, FIDH - International Federation for Human Rights, ACAT, and The Freedom Initiative, along with a team of dedicated volunteers from across the world.
      Today, the campaign has garnered the support of world-renowned artists and public figures, all of whom have voiced their support: Roger Waters, Peter Gabriel, V (formerly Eve Ensler), Daniel Glover, Thurston Moore, Noam Chomsky, AnneMarie Jacir, and others have contributed video statements to express solidarity with Ramy and call on the Egyptian government to release prisoners of conscience.
      On July 5, 2019, Ramy was apprehended from his apartment by heavily armed Egyptian State Security men, forcibly disappeared for 36 hours, and remanded in pretrial detention in Egypt’s notorious Tora prison, where he remains today. A dedicated political activist and Human rights defender, Ramy has been recognized as a prisoner of conscience by human rights organizations and his release has been called for by elected representatives and officials in the European Union, France, Palestine, the UN and the United States. Ramy faces no formal charges. Yet, despite the threat posed to prisoners by the COVID-19 pandemic, Egyptian officials have renewed his detention 16 times.
      The campaign asks supporters to post on social media with the hashtag #FreeRamyShaath and to contact Egyptian authorities in their country to demand Ramy’s release, and the release of all prisoners of conscience.
      Act now! Write to the Egyptian authorities in your country : http://bit.do/fGfUo
    • Special thanks for their participation and support to:
      Annemarie Jacir - Filmmaker
      Brian Eno - Musician
      Danny Glover - Actor and Film Director
      George Smith - Nobel Prize in Chemistry
      Chekir Hafidha - Vice-president of the FIDH
      Ivar Ekeland - Economist and Mathematician
      Mike Leigh - Film director
      Molly Crabapple - Artist
      ناي البرغوثي Nai Barghouti - Musical Artist
      Noam Chomsky - Philosopher
      Peter Gabriel - Singer
      Rafeef Ziadah - Poet
      Richard Falk - Former UN Special Rapporteur
      Roger Waters - Singer
      Thurston Moore - Musician
      V (formerly Eve Ensler) - Playwright




      Leider war das zu lang, weshalb ich das aufteilen musste.
    • Centre Stage with Roger Waters
      Fri, 9 October 2020

      17:00 – 18:00 CEST
      Add to Calendar
      Location
      Online Event

      Google Übersetzer:

      Erfahren Sie mehr über Rogers Entdeckungsreise nach Palästina und hören Sie seine Gedanken zu den wichtigsten Themen unserer Zeit.
      Über dieses Ereignis
      Roger Waters ist einer der wichtigsten Musiker unserer Zeit. Als Gründungsmitglied der legendären Progressive-Rock-Band Pink Floyd hat er seit seinem Ausscheiden aus der Band im Jahr 1985 auch eine erfolgreiche Solokarriere hinter sich.
      Roger ist in jeder Hinsicht ein revolutionärer Musiker, wie Vijay Prashad kürzlich feststellte. Er ist "sowohl eine Person, die die Musik revolutioniert hat, als auch ein Revolutionär, der zufällig ein Musiker ist". Roger hat sich ein Leben lang für soziale und globale Gerechtigkeit eingesetzt und alle wichtigen Themen unserer Zeit aufgegriffen, einschließlich der palästinensischen Sache.
      Roger ist eine führende Stimme in der globalen Solidaritätsbewegung für palästinensische Menschenrechte und setzt sich für die Boykott-, Divestment- und Sanktionsbewegung der Zivilgesellschaft ein.
      Besuchen Sie uns am Freitag, den 9. Oktober, zur gleichen Zeit, 16 Uhr in Großbritannien, 18 Uhr in Palästina, 11 Uhr EDT. Gastgeber Mark Seddon spricht live mit Roger Waters, der im Mittelpunkt steht und Ihre Fragen beantwortet. Erfahren Sie mehr über Rogers Entdeckungsreise nach Palästina und hören Sie seine Gedanken zu den wichtigsten Themen unserer Zeit.
    • Roger meldet sich z.Zt. ständig (u.a. bei Facebook), ist recht aktiv:

      A note from Roger:

      It’s Indigenous Peoples Day, please support bit.ly/sacredcrowdfund. I am.
      Love
      R.

      Eine Notiz von Roger Waters:

      Es ist Tag der indigenen Völker, bitte unterstützen Sie bit.ly/sacredcrowdfund.

      A question for Indigenous Peoples' Day. What have the Syria Civil Defence - The White Helmets and Amnesty International got against 30,000 deeply wronged indigenous Ecuadorians? Why would they side with the Chevron Corporation who are refusing to cough up the $9,500,000,000 they owe in damages and are refusing to pay?

      Eine Frage zum Tag der indigenen Völker. Was hat der syrische Zivilschutz - Die weißen Helme und Amnesty International gegen 30.000 zutiefst ungerechte indigene Ecuadorianer? Warum sollten sie sich auf die Seite der Chevron Corporation stellen, die sich weigert, die 9.500.000.000 USD, die sie an Schadensersatz schulden, zu spucken und sich zu weigern, zu zahlen?