Pink Floyd The Wall eBOOK 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neccropole schrieb:

      der Mike schrieb:

      Ich bekomme das PDF zwar an
      Sollte ich der PC-seitigen überprüfung zustimmen (hab Schiss das was in die Buxe geht)
      Bitte die PC-seitige Überprüfung NICHT durchführen!


      @der Mike: Um möglichst ohne Probleme zum Erfolg zu kommen:
      • Wenn Du zuhause bist, bitte folgendermaßen vorgehen:
      • Windows-Explorer aufrufen: Windows-Taste und E gleichzeitig drücken.
      • Dort die Datei im neuen Laufwerk identifizieren und diese Datei zunächst auf den Rechner in einen Ordner der Wahl kopieren.
      • Am besten zunächst den PDF Reader öffnen
      • Dort über Menü 'Datei öffnen' die eBOOK-Datei auf der lokalen Festplatte suchen und aufrufen - es dauert einen Moment bis das eBOOK geladen ist
      • Die Datei wird dann im Vollbildmodus automatisch geöffnet.
      • Um das eBOOK dann im normalen Modus anzusehen auf ESC auf der Tastatur drücken.
      • Dann kann man auch die Dateieigenschaften einsehen.

      Viel Erfolg!
      @Neccropole

      Der Läppi zuhause meckert auch von wg. Defekt und schlägt nen Reparaturversuch vor.
      Ich habs abgelehnt und nach Deiner Anleitung gemacht.
      Und....... alles läuft bestens.
      Bin superhappy
      Danke Martin
      P.S. Burg = :b2:
      PINK FLOYD: *29.06.1988 Dortmund , *18.06.1989 Köln , *23.08.1994 Gelsenkirchen

      ROGER WATERS: *16.04.2007 Köln , *10.06.2011 Hamburg , *18.06.2011 Düsseldorf, *14.05.2018 Hamburg, *11.06.2018 Köln

      DAVID GILMOUR: *19.09.2015 Oberhausen, *25.06.2016 Wroclaw (Breslau), *18.07.2016 Wiesbaden
    • GOOD NEWS!

      @nusch
      @fink
      @oskar.c

      Wie sich bereits abgezeichnet hat, konnte ich noch zwei von den 8 Exemplaren, die ursprünglich als 'Geschenk-Exemplare für tatkräftige, jahrelange Unterstützer und beste Freunde' geplant waren, für Euch "loseisen". Dann kann jeder von Euch noch eins bekommen. Auf die Verlosung können wir verzichten, weil sich dafür bis zur Deadline niemand mehr gemeldet hat.

      Hier noch mal - zur Bequemlichkeit und ohne allzu lang suchen zu müssen - der LINK mit den Überweisungsdetails. Die eBOOKs gehen, bei zügiger Zahlung, am kommenden Montag oder Dienstag an Euch raus.

      Viel Spaß und viele Grüße,

      Martin
      Martin
      [Neccropole]

      I don't need your tongue to cut me (Roger Waters)
    • @ ALL:
      In Kürze wird es dann auch noch die angekündigte Abrechnung geben und Ihr erfahrt,
      • was bei der Aktion umgesetzt wurde,
      • was sie gekostet hat,
      • was der Gewinn war und
      • wie hoch die Spenden von mir ausfallen und damit auch was mit dem Geld passiert ist.
      Schon jetzt herzlichen Dank an Alle, die diese Aktion durch ihr Interesse unterstützt haben! :love:
      Martin
      [Neccropole]

      I don't need your tongue to cut me (Roger Waters)
    • Joo, heite is scho Woihnochten....das Ding liegt schon im Tresor und wartet darauf gesichtet zu werden. Nach den bisher konsumierten Versionen / Verlautbarungen des Verfassers in dieser Theamatik erwarte ich diesmal den absoluten info- Supergau in Sachen Wall. Martin, you made my day, week, month and part of Life!
      Danke ersma, allen eine friedliche Adventszeit! Liebe Grüße, Michel
    • Neccropole schrieb:

      GOOD NEWS!

      @nusch
      @fink
      @oskar.c

      Wie sich bereits abgezeichnet hat, konnte ich noch zwei von den 8 Exemplaren, die ursprünglich als 'Geschenk-Exemplare für tatkräftige, jahrelange Unterstützer und beste Freunde' geplant waren, für Euch "loseisen". Dann kann jeder von Euch noch eins bekommen. Auf die Verlosung können wir verzichten, weil sich dafür bis zur Deadline niemand mehr gemeldet hat.

      Hier noch mal - zur Bequemlichkeit und ohne allzu lang suchen zu müssen - der LINK mit den Überweisungsdetails. Die eBOOKs gehen, bei zügiger Zahlung, am kommenden Montag oder Dienstag an Euch raus.

      Viel Spaß und viele Grüße,

      Martin
      hab es nicht zu hoffen gewagt... ganz lieben Dank. Geld ist unterwegs :)
    • Auch Nr. 35 ist heute wohlbehalten angekommen. Schaut schon mal supertoll aus und über´s Wochenende komme ich hoffentlich auch dazu einen ersten Blick reinwerfen zu können.

      Vielen lieben Dank nochmal !
      They have an audience and people who have an audience ought to be heard. Perhaps it´s my fault that I don´t appreciate. (Hans Keller)
    • Juhu! Donnerstag das eBook ausm Briefkasten gefischt und heute früh, Dank meiner Hundedame, früher raus und etwas mehr Zeit bevor der Samstag beginnt ...
      und was los ...? Nur USB-C Anschlüsse am MacBook :wand:
      So dauerts für den ersten Blick nu wohl einen Augenblick länger da es einen kleinen Umweg über den haushaltseigenen Datenhighway nehmen muss ..
      ___________________________________ :evil:
      there is someone in my head but its not me !
    • sascha schrieb:

      ...und was los ...? Nur USB-C Anschlüsse am MacBook
      So dauerts für den ersten Blick nu wohl einen Augenblick länger da es einen kleinen Umweg über den haushaltseigenen Datenhighway nehmen muss ..
      Es gibt dafür auch kleine, günstige Adapter, aber Du hast ja schon eine schnelle Lösung gefunden... Die Wafer gibt's leider nicht mit USB-C... Viel Spaß beim stöbern! :thumbsup:
      Martin
      [Neccropole]

      I don't need your tongue to cut me (Roger Waters)
    • Fat-Strat schrieb:

      Das öffnen hat zwar ne Ewigkeit gedauert, aber es geht.
      Falls noch nicht geschehen, bitte das eBOOK immer auf die lokale Festplatte kopieren, denn sonst ist der Wafer selbst immer eine "Performance-Bremse". Natürlich ist die Geschwindigkeit beim Öffnen auch ansonsten von der vor Ort eingesetzten Hardware abhängig - gilt auch für iPads etc. Viel Spaß mit dem "Werk"! ;)
      Martin
      [Neccropole]

      I don't need your tongue to cut me (Roger Waters)
    • Martin, habe es Freitagabend genau so gemacht wie du vorgeschlagen hast. Also drauf auf die lokale Festplatte!
      Der USB-Wafer ist ein echtes Schmuckstück, beidseitig. Wenn ich da die DVD deines ersten ebooks daneben lege, das ich vor vielen Jahren mal bei ebay ergatterte ( war unheimlich stolz!!!), ein Unterschied wie Tag und Nacht. Also, allererste Sahne.
      Hat schon seinen verdienten und unumstösslichen Ehrenplatz im P.F.-Schrein erhalten!
      Zum Inhalt: Wird wohl mehr als ein Jahr dauern alles, wirklich alles zu lesen und zu verarbeiten. Bin sicher vieles Neue zu
      entdecken. Erster Eindruck nach gelesenen guten 200 Seiten und ziellosem, sehr interessierten "Schnüffeln & Schnuppern"
      in den Tiefen der 15. 000 Seiten: Wow, das ist ein einmaliges, phänominales Meisterwerk, dein Meisterwerk!!!
      Dafür kann es nur 5 Sterne geben.........................
      Übrigens: Habe eine sehr gute CBS-Mastersound, sogar mit Promo-Nummer, die ich Freitagabend zur Feier des Tages, passend zum Einstieg in das Mysterium THE WALL - ebook, aufgelegt und über Kopfhörer genossen habe.
      Da kann man dann wirklich die Welt um sich herum vergessen.
      Jedenfalls merkte ich an diesem Abend nicht mehr, wie die Zeit verging. Immnu waren fast vier Stunden vergangen, denn nach den vier Plattenseiten hatte ich noch aus der Immersion - Box die beiden CD's Is there anybody out there gehört, und eine Fl. Rotwein
      war fast leer.
      Soweit ein erster Eindruck, weitere werden sicher folgen!
      Schönes Wochenende dir Martin und allen Forumsmitgliedern!!!